In der Sitzung des Gemeinderates am 30.04.2019 wurde Stadtrat Günter Pfersich von Bürgermeister Christian Eiberger für seine dreißigjährige Mitgliedschaft im Gemeinderat der Stadt Asperg mit der Ehrenstehle des Gemeindetages Baden-Württemberg ausgezeichnet.

Am 11. April 1989 wurde Stadtrat Günter Pfersich als Nachrücker für den damals ausscheidenden Stadtrat Karl Häberle erstmals verpflichtet und gehört seither ohne Unterbrechung dem Gemeinderat an.

Zusätzlich zum Gemeinderat ist er Mitglied und stellvertretendes Mitglied in zahlreichen Ausschüssen und seit 2014 als Kreisrat im Kreistag.

Nur wenige der damaligen Stadträte gehören noch heute dem Gremium an.

Lieber Günter du lebst das Ehrenamt in vorbildlicher und einsatzfreudiger Art und Weise als Stadtrat und als Asperger Bürger. Vielen Dank für dein Engagement und Herzblut für unser schönes Asperg und für die Freien Wähler (VWG).


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar