Die liebevoll, von allen genannten „Kleinen“, waren in der letzten Ausgabe des Sommerferienprogramms 2011 der Fußballer, ganz groß. Die Eltern waren auch voll dabei, als die kleinen Dribbelkünstler über den Platz fegten. Viele Kinder hatten sich in den fünf Tagen auch verbessert und mehr getraut. Auch bei den jüngeren Akteuren zeigten sich, dass der Fußballnachwuchs kommt. Das konnte man am Siebenmeterschuss gut erkennen, hier dessen Ergebnisse: 1. Yann Kiederle, 2. Phil Smolla und 1. Lukas Schilder.

Alle anderen Teilnehmer waren natürlich auch super…!:

Arne Ewald, Philipp Hofreuter, Taylan Alparslan, Leni Schilder, Sebastian Margraf, Manuel Wörner, Gian-Luca Wörner, Leonie Althof
Bericht: Tobias Weißert


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar