Zum 14.ten Mal haben die Asperger Freien Wähler am vergangenen Samstag in
der Asperger Stadthalle die VWG Oldie Night mit über 400 Tanzbegeisterten
gefeiert.
Die Liveband Maroons glänzte wiedereinmal mit Ihrem Rock und Pop- Repertoire
der Tophits aus den 60 er und 70ern.Vom ersten Act an sprang das Tanzfieber
über, es wurde gerockt was das Zeug hielt.Freistiel , klassischer Fox und
Stehblues kamen zur Aufführung, Körpergymnstik aller Art war geboten.Weg mit
Stress und schlechter Alltagslaune.Der Hallenwirt versorgte mit jungem,
attrativem Personal für schnelles und gutes Essen, mit den dazugehörenden
Getränken, bestens organisiert.Kompliment.Um 22.00Uhr kam das VWG-Freie
Wähler-Quiz zur Verlosung.Es mußten Fragen zu Asperg beantwortet werden, zu
Örtlichkeiten und zur Kommunalpolitik, nichts schwieriges, mit ein wenig
Kenntnis war man bei der Hauptauslosung dabei.Den 1.Preis, einen Gutschein
von Friseursalon Gabi Stern Asperg gewann Frau Lauer aus Tamm.Der 2.te Preis
ein Gutschein des Asperger Reisebüros ging an Fraun Heike Langer aus Asperg,
und zuletzt der 3.te, ein Gutschein vom Schuhhaus Wörner aus Asperg ging an
Herrn Lay , ebenfalls aus Tamm.Allen Gewinnern nochmals herzlichen
Glückwunsch.
Und weiter gings mit Bee Gees und Stones, der Abend war wiedereinmal viel zu
kurz, die Zeit flog dahin.Die Sektbar sorgte, bestens besucht, für
Getränkewünsche aller Art und Plaudermöglichkeiten.Und wenns am Schönsten
ist …..um 24.00Uhr war leider Schluß, viel zu früh, war der allgemeine
Tenor, doch die Auflagen der Stadt müssen eingehalten werden.
Wir bedanken uns bei allen Besucherinnen und Besuchern aus Nah und Fern die
mitgefeiert haben, die Stimmung war Klasse.Besonderer Dank geht an die
Helferinnen und Helfer die mitgeholfen haben das Fest zu organisieren ,an
Hausmeister Göggelmann für seine guten Nerven, und die Sponsoren. Wir sehen
uns in 2010 in alter Frische,……. so long.


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar