Die Freien Wähler im Kreis Ludwigsburg haben in einer Kreisversammlung am
09.02.09 im Ratskeller in Ludwigsburg einen Vorschlag für die Liste der
Kandidaten für die Regionalversammlung beschlossen; die förmliche
Nominierung wird der Regionalverein der Freien Wähler Ende dieser Woche
vornehmen. Der Vorschlag umfasst 16 Personen in der nachfolgenden
Reihenfolge:

1. Heinz Kälberer, Vaihingen,
Regionalrat, Fraktionsvorsitzender Freie Wähler Stuttgart, Landesvorsitzender
Freie Wähler Baden-Württemberg
2. Rainer Gessler, Markgröningen,
Vorsitzender Freie Wähler Kreis Ludwigsburg
3. Karl-Heinz Balzer, Remseck,
Regionalrat, Kreisrat, Fraktionsvorsitzender Freie Wähler Kreis Ludwigsburg, Stadtrat in Markgröningen
4. Elly Martinat, Asperg,
Regionalrätin Freie Wähler, Stellv. Verbandsvorsitzende Region Stuttgart, Stadträtin in Asperg
5. Reinhardt Weiss, Ludwigsburg,
6. Klaus Warthon, Benningen,
7. Petra Bischoff, Gerlingen,
8. Dr. Amanatidis, Bietigheim-Bissingen,
9. Eberhard Zucker, Vaihingen,
10. Gabriele Moersch, Ludwigsburg,
11. Kornelius Bamberger, Bönnigheim,
12. Michael Meder, Oberstenfeld,
13. Werner Banzhaf, Freiberg,
14. Werner Nafz, Hemmingen,
15. Herbert Pötzsch, Marbach,
16. Dieter Wanner, Kornwestheim,

Im Gegensatz zur Gemeinderats- und Kreistagswahl, die eine reine Persönlichkeitswahl ist, handelt es sich bei der Regionalwahl um eine Listenwahl. Die Freien Wähler im Landkreis Ludwigsburg stellen bisher 4 Regionalräte. Wir gehen deshalb davon aus, dass die bisherige Regionalrätin Elly Martinat die den Platz 4 der Liste einnimmt, wieder in das Regionalparlament einziehen wird.


Die Spitzenkandidaten für das Regionalparlament: Heinz Kälberer, Rainer Gessler, Karl-Heinz Balzer, Elly Martinat, Reinhardt Weiss, Klaus Warthon (von links)


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar