Bürgermeisterwahl 2009

Die Asperger Freien Wähler VWG gratulieren Herrn Bürgermeister Storer sehr
herzlich zu seiner erfolgreichen Wiederwahl. Wir wünschen Ihm Kraft und
kreatives Wirken in der nächsten Amtszeit mit dem Gemeinderat und der
Bürgerschaft, zum Wohle unserer Stadt.
VWG Stadträte und VWG Vorstand.

Ulrich Storer bleibt im Amt (Bericht der LKZ vom 28.09.2009)

Glückwünsche für den Sieger: Erster Beigeordneter Manfred Linder (links) gratuliert Bürgermeister Ulrich Storer, der gemeinsam mit seiner Frau Beate und den Kindern Maximilian und Claudia den Wahlabend verbrachte.
Bild: Alfred Drossel

Bürgermeister Ulrich Storer zum Dritten: Der Bürgermeister ist bei der gestrigen Wahl mit 63,7 Prozent der Stimmen im Amt bestätigt worden. Die Wahlbeteiligung lag bei 72,3 Prozent.
„Ich freue mich unheimlich darüber“, kommentierte Storer gestern Abend das Wahlergebnis. Die Wahlbeteiligung sei sensationell. Seinem Gegenkandidaten, Frank Haueisen, gratulierte er zu dessen „respektablem Ergebnis“. Frank Haueisen holte 34,68 Prozent der insgesamt 6292 gültigen Stimmen.
Der in Ludwigsburg lebende Haueisen selbst war mit dem Ergebnis nicht wirklich zufrieden, auch wenn ihm nach Bekanntgabe des Wahlergebnisses viele Asperger im Keltensaal gratulierten. „Es ist ja keine Juxveranstaltung, ich bin angetreten, um zu gewinnen.“ Enttäuscht sei er aber nicht, „ich habe einfach nur zu wenig Stimmen bekommen“.
Bürgermeister Storer wandte sich in seiner Dankesrede auch an diejenigen, die ihr Kreuz auf dem Wahlzettel nicht hinter seinen Namen gesetzt hatten: „Ich bin offen für konstruktive Kritik, ich bin gesprächsbereit für jeden.“ Dass ihn immerhin mehr als 30 Prozent der Asperger nicht gewählt haben, kommentierte er folgendermaßen: „Wenn man 16 Jahre im Amt ist, musste man dem einen oder anderen auch schon etwas abschlagen.“ Deshalb sei es ganz normal, dass man Gegenstimmen bekomme.

Ergebnis der Bürgermeisterwahl in Asperg


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
 


Kommentar schreiben

Kommentar



    • 13.05.2018
    Hoffest Freie Wähler Asperg